Come&Play


NEUER TERMIN: jeden Samstag (ab 06. Mai) von 14-16 Uhr


Die Idee hinter "Come&Play" ist, dass wir für unsere Kinder und Jugendlichen die Rahmenbedingungen schaffen, damit sie Tennisspielen

In den letzten Jahren ist in Österreich leider zu bemerken, dass die Kinder und Jugendlichen nur mehr Tennis trainieren. Egal ob mit Trainer oder Elternteil, oft können Kinder nur mehr Tennisspielen, wenn eine Bezugsperson ihnen erklärt was sie zu tun haben. Darunter leiden oftmals sehr entscheidende Faktoren des Tennis - die spielerischen und taktischen Komponenten werden unzureichend entwickelt.

Kinder brauchen den Freiraum um ihre tennisspezifischen Fertigkeiten selbstständig zu erproben, denn ein Trainer kann niemals alles trainieren! 

Aus diesem Grund haben wir "Come&Play" installiert. 

 

Wie funktioniert "Come&Play"?

  • Ihr Kind kommt im Zeitraum von "Come&Play" auf den Platz und wird von unserem Trainer Marc empfangen und zum Spielen eingeteilt. 
  • Sie entscheiden, wie lange ihr Kind mitspielt. Es ist egal ob ihr Kind 20 Minuten oder die gesamten zwei Stunden am Platz bleibt.

Was ist die Aufgabe von unserer Trainer Marc&Timo?

  • Er übernimmt die Einteilung der Kinder.
  • Achtet auf einen reibungslosen Spielbetrieb.
  • Er gibt keine technischen oder taktischen Tipps. 

Was kostet die Teilnahme?

  • "Come&Play" ist kostenlos.

Wer darf bei "Come&Play" mitspielen?

  • Alle tennisbegeisterten Kinder und Jugendlichen sind herzlich willkommen, auch Nichtmitglieder!
    • Bringt eure Freunde mit zu uns auf den Platz!
    • Ihr solltet zuvor schon ein paarmal Tennis gespielt haben.

Wann findet "Come&Play" statt?

  • In der Freiluftsaison ab Mai immer samstags von 14:00 - 16:00, während die Eltern einkaufen gehen ;-)